Dienstleistungen

Was können wir für Sie tun:

Wir verfügen über eine ausgewiesene Fachkompetenz und eine langjährige Erfahrung im Recht der Zweiten Säule und stehen Ihnen bei einer Vielzahl unterschiedlicher komplexer Fragestellungen im Zusammenhang mit der beruflichen Vorsorge kompetent zur Seite und beraten Sie gerne und ausführlich.

Unter anderem bieten wir Ihnen Begutachtungen und Beratungen in folgenden Angelegenheiten der beruflichen Vorsorge:

  • Beurteilung von Leistungsfällen aus Sicht der Vorsorgeeinrichtungen bei:

    • Ansprüchen im Vorsorgefall Invalidität oder Alter
    • Ansprüchen auf Hinterlassenenleistungen und Begünstigungen
    • Fragen der Leistungskoordination
    • Freizügigkeitsfällen in der beruflichen Vorsorge
    • Fragen der Wohneigentumsförderung (WEF)

  • Abwicklung von Sanierungen, Teil- und Gesamtliquidationen

  • Abwicklung von Betriebsübertragungen und Betriebsschliessungen

  • Abwicklung von Regressen gg. Haftpflichtige

  • Gestaltung und Redigieren von Vorsorgereglementen

  • Rechtsfragen betreffend Veantwortlichkeit von Organen

  • etc.


Überdies bieten wir Ihnen Schulungs- und Weiterbildungskurse im Bereich der beruflichen Vorsorge an (individuell nach Ihren Bedürfnissen bei Ihnen vor Ort):

  • Grundkurs I (Rechtliche Grundlagen / versicherte Personen / versicherter Lohn / Einkauf, Steuern)

  • Grundkurs II (Vorsorgeleistungen, Begünstigung / Koordination / WEF)

  • Vertiefungskurse: Zugeschnitten auf Ihre persönlichen Bedürfnisse
    (bspw. komplexe Leistungsfälle)


Anmelden